Seite auswählen

Keine Angst vor der Brennnessel, sie ist deine Freundin!

Bei Gelenkschmerzen die Durchblutung im Gelenk verbessern. Warum? Erhöht Sauerstoffgehalt und Bewegung im Blut.

So geht’s

Brennnessel pflücken. Sanft auf das schmerzende Gelenk tupfen. Die kleinen Härchen der Brennnessel brechen ab und stechen wie kleine Nadeln in die Haut. Mini-Akupunktur. Die winzigen Stiche und die in den Haaren enthaltene Ameisensäure erhöhen die Durchblutung. Genießen. Vor deinen Freunden damit angeben wie cool du bist.

Diese Seite verwendet Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen