„Autsch, verdammt, schon wieder eine. Diese Mistviecher!“

Kennst du das? Du sitzt mit Freunden oder Familie im Garten und jemand wird ständig von Mücken gestochen und du nicht? Oder umgekehrt?

Meist rätselt man dann, ob es an der Kleidung liegt. Ja, tut es – Stechmücken werden von dunkler Kleidung angezogen. Oder am Geruch? Vielleicht die süßliche Körperlotion? Der Schweiß? Ja, der Geruch ist ebenso ausschlaggebend. Er entscheidet, ob gestochen wird und wie lange.

HAST DU HAUSTIERE?

Ist dir schon mal aufgefallen, dass manche Tiere Zecken stärker anziehen als andere? Dass die alte Nachbarskatze ständig Zecken hat und Nachbars Lumpi kaum, obwohl er täglich im Wald spazieren läuft?

EIN TIERARZT ERKENNT DEN ZUSAMMENHANG

Der Fachtierarzt Dr. Hans-Martin Steingassner hat bei Pferden folgende Beobachtung gemacht:

„Es ist aufgefallen, dass Tiere mit medizinisch nachgewiesener Borreliose wie ein Magnet für Zecken sind. Offensichtlich verändert sich der Geruch.“

und weiters:

„Das Immunsystem ist die einzige Chance, Borrelien in die Schranken zu weisen“.

Bei der Behandlung von Pferden hat er gute Erfahrungen gemacht mit pflanzlichen Präparaten.

Wir Menschen sind ja an verschiedenen Orten unterwegs – im Garten, Wald, am See … Pferde, die morgens gemeinsam auf die Weide getrieben werden und abends gemeinsam wieder zurück in den Stall, müssten eigentlich in etwa gleich viel Zecken mit nach Hause bringen. Tatsächlich ist die Anzahl sehr unterschiedlich. Es gibt „Zeckenmagneten“ ebenso wie zeckenresistente Tiere.

Weiters sollte man sich fragen, warum Tiere, die im Wald leben, scheinbar immun sind. Igel und Füchse streifen den ganzen Tag durchs Unterholz und entwickeln trotz vieler Zecken keine Borreliose.

WIE KÖNNEN WIR DIESE INFORMATIONEN FÜR UNS NUTZEN?

Grundsätzlich sind das gute Nachrichten. Es zeigt:

1. dass wir Einfluss haben darauf, ob wir gestochen werden oder nicht.

2. dass ein starkes Immunsystem Borrelien nicht nur in Schach halten, sondern auch eine Neuinfektion verhindern kann

MASSNAHMEN

Gerüche auf Kleidung und Haut auftragen
Körpermilieu von innen ändern (Ernährung, Entgiften)
Immunsystem stärken (Gesunde Lebensweise)

Ich wünsche dir einen wunderbaren, zeckenfreien Sommer!

Diese Seite verwendet Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen